Schlagwort: knoblauch

oliven mit gin + fetakäse {oscar menü 2014}

gut ding, braucht weile. deshalb starte ich mit meinem diesjährigen oscar-menü mit fast zwei wochen verspätung. in der zwischenzeit habe ich mit entsetzen festgestellt, dass einige fotos auf dem chip irgendwie kaputt gegangen sind…? fragt mich nicht, was da genau passiert ist. mal sehen, ob…

bärlauch-erdäpfel-gratin

bärlauch-erdäpfel-gratin

huch, da ist es schon: das letzte bärlauch-rezept der saison! :( die inspiration habe ich in einer ausgabe der gusto bekommen {habe ich auf dem genussfestival abgestaubt!}. dort wird das ganze mit frischem spinat gemacht. ich finde aber, man kann jungspinat & bärlauch wirklich prima…

pizza mit birnen, ahornsirup & brie

ich war schon lange nicht mehr bei einem richtigen blogevent dabei. umso mehr freut es mich, bei einem meiner lieblingsthemen wieder einzusteigen: PIZZA! ich liebe pizza. wer tut das eigentlich nicht, ist die große frage! wenn wir nach italien fahren, ist unser 1. halt meist…

birnen-crostini mit ziegenkäse auf pinienkern-pesto

ich kann ja ziegenkäse leider gar nicht ausstehen. ich probiere es immer wieder, aber es klappt nicht mit der freundschaft. diese abneigung habe ich wohl von meinem papa geerbt. leider deshalb, weil es wirklich unmengen an richtig gut klingenden rezepten gibt. schade marmelade! da ich…

süß-saures henderl mit erbsenschoten von jamie oliver

prüfungszeit ist finally over & das bedeutet, dass das bloggen wieder ein bisschen mehr in den vordergrund rücken kann. juhu! gekocht haben wir aber in den letzten wochen trotzdem fleißig, nur zum fotografieren & darüber schreiben bin ich eben leider einfach nicht so richtig gekommen.…

schupfnudeln mit pikantem oliventopfen

vor einigen monaten, als ich bei meinen eltern zu besuch war, kam beim mittagessen das thema schupfnudeln auf. mein papa fing zum rumjammern an, dass er doch sooooo gerne mal wieder schupfnudeln wie bei der mama hätte. da ist es mir wieder eingefallen: stimmt! bei…

zitronennudeln mit avocado & kümmelbraten

auch dieses rezept habe ich aus einer der viiiiielen ausgaben des lecker-magazins, die mir einst ex-mitbewohnerin b. sowie die papiertigerin überlassen haben. ich habe da mal einen ganzen sack voll von alten heften bekommen & irgendwann nach jahreszeiten sortiert. wenn ich jetzt nicht weiß, wonach…