das oscar-buffet 2011

buffet.

wie ihr sicher schon an den letzten rezepten erkannt hat, gab es auch heuer wieder im elfenreich eine große oscar-zeremonie. dieses jahr war das publikum so durchgemischt wie noch nie zuvor. sogar gäste aus deutschland sind extra angereist (aus linz auch, das ist zwar nicht soooo weit weg, hat uns aber genauso gefreut!).

oscarverleihung 2011 oscarverleihung 2011

aber nicht nur die gäste waren teilweise neue, auch die umgebung hat sich verändert. nach jahrem im kleinen schlafzimmer, oder im wohnzimmer meiner eltern oder in der miniwohnung meines vaters, hatten wir das erste mal so richtig viel platz. mein altes schlafzimmer wurde zu wohn- & esszimmer umgeräumt. wir hatten eine liegewiese, eine eigene bar(!) & ein gemütliches sofa zur verfügung. so hatte wirklich jeder von uns ausreichend platz. die, die das gemütliche sofa erhascht haben sind übrigens doch ein bisschen eingenickt. vielleicht war es einfach zu bequem? denn der rest hat eisern durchgehalten!

oscarverleihung 2011

apropos eigene bar. gleich mal zu den drinks:
mein persönliches barmädchen eva hat uns zwei moviecocktails zubereitet:

  • red carpet fizz: sehr fruchtig, sehr lecker!
  • white swan: auch genannt „der killer“. vieeeel alkohol, aber erfrischend sauer! da bleibt man munter!

oscarverleihung 2011 oscarverleihung 2011

& nun endlich zum buffet. ich habe wieder auf ein paar altbewährte schmankerl gesetzt, aber auch ein paar neue sind dazu gekommen.

oscarverleihung 2011 oscarverleihung 2011

jetzt zum schluss noch der ultimative tipp, wie ihr eure gäste munter halten könnt (sollten killer-drink sowie wachmacher-cupcakes nichts nutzen): gebt ihnen was zu tun!
wir spielen schon seit jahren „das wettspiel„, für das sich jeder akribisch vorbereitet. man muss bis annemarie warnkröss ins bild kommt (dann werden keine wetten mehr angenommen), auf die oscarpreisträger tippen. dabei wird ein euro gesetzt & als gewinn winkt eine trophäe (die ich letztes jahr gewonnen habe & somit die party erneut ausrichten musste).
aber heuer hatte ich noch ein ass im ärmel: wir haben außerdem „bingo“ gespielt & ich sage euch eines: so aufmerksam war meine meute noch nie! es wurde viel diskutiert á la „waren da tränen im spiel?“ oder „kann man das schon als bart ansehen?“, manche bekamen sich sogar in die haare, aber am schluss wurde anna als bingo-königin gekürt.

wettgewinn. ehrgeizig!

ihr seht, es war ein gelungener abend! ich danke noch mal allen, die so fleißig geholfen, gegessen &/ getrunken haben – es war schön mit euch!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (6)

  1. Scheint ein schöner Abend gewesen zu sein – von dem Buffet hätte ich mich gerne bedient :-)

  2. Pinkback: zwergenprinzessin kocht! » sieben sachen XII

  3. Pinkback: zwergenprinzessin kocht! » the dinner project: kw 8

  4. Pinkback: das oscar-buffet 2012 | zwergenprinzessin kocht!

  5. Pinkback: cookies mit walnüssen & schokolade

  6. Pinkback: buffet. | newsuper king buffet

Kommentare sind geschlossen.