schnelle pasta mit räucherlachs, oder: der kerl kocht mein soulfood

schnelle pasta mit räucherlachs

es gibt so ein paar rezepte, die die seele baumeln lassen. kennt ihr bestimmt? der kerl hat sich mit dieser pasta einen ehrentitel im soulfood-für-die-zwergenprinzessin-kochen verdient. die schnelle pasta mit räucherlachs geht eigentlich immer!

schnelle pasta mit räucherlachs

ich weiß noch, als er vor vielen jahren, ganz zu beginn unserer beziehung gesagt hat: „ich koch uns schnell was zum abendessen!“ & dann nur gefühlte 10 minuten in der küche verschwand. normalerweise bin ich kein fan von meeresgetier in meiner pasta & jeder italien-affinen person rollt es wahrscheinlich die fußnägel auf bei dem rezept. aber kennt ihr das? manchmal sind es die simplesten & absurdesten kleinen rezepte, die einen mitten ins herz treffen. für den kerl sind das zum beispiel die lächerlichen bananen-schinken-käse-toasts, die ich noch in weight watchers zeiten perfektioniert habe. :)

für mich sind es also – unter anderem – diese lachsnudeln & heute verrate ich euch das rezept von meinem jetzt nicht mehr geheimen soulfood.

schnelle pasta mit räucherlachs

schnelle pasta mit räucherlachs

250 g räucherlachs, eine zwiebel, eine packung (wenn möglich frischer) bandnudeln, 1 becher schlagobers (oder cremefine), salz & pfeffer, parmesan oder pecorino

01 nudeln nach packungsangabe kochen.

02 zwiebel würfelig schneiden & in einer pfanne goldgelb anbraten.

03 lachs klein schneiden, in die pfanne geben & kurz mitbraten lassen. salzen & pfeffern.

04 obers dazu, kurz eindicken lassen.

05 nudeln dazu & mit geriebenen parmesan oder pecorino servieren.

oder in kurz (so beschreibt es der kerl): zwiebel würfeln, goldgelb, lachs dazu, obers dazu.. nudeln dazu.

dazu gibt es bei uns immer einen frischen salat, meist rucola oder vogerlsalat mit meinem standard-dressing (1 el öl, 2 el essig, honig, senf, basilikum, salz, pfeffer im rexglas schütteln).

schnelle pasta mit räucherlachs

ps.: das ist übrigens nicht das einzige rezept, das bei mir auf das sprichwort „liebe geht durch den magen“ zutraf. wenn ihr glück hat, verrät der kerl irgendwann mal sein vorarlberger käsknöpfle-rezept! ;)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (4)

  1. Margit Hlavacsek

    I love diese Pasta auch, aber mein Bubu leider nicht, macht nix, ist für einen besonderen Moment für mich allein ?

  2. Hallo Sassi, vielen Dank für das Rezept. Lachsnudeln sich auch eines meiner Lieblingsgerichte. Nur habt ihr den Spinat vergessen! Dieser macht nicht nur einen schönen Farbkontrast, sondern lockert das Ganze geschmacklich auf. lg Annie.

  3. Ein klasse Rezept! Ich habe es heute nachgekocht und ich möchte es ohne weitere Worte jedem weiterempfehlen… es hat wirklich gut geschmeckt!!!

  4. Tolles Rezept, wir haben es heute mit Glutenfreien Rote Linsen Fussili getestet. Kann direkt weiter empfohlen werden! Einzige Anmerkung ich würde etwas mehr Pastasauce einplanen. (bin aber auch ein Saucen Anbeter :-) )

Kommentare sind geschlossen.