feigen im speckmantel mit rucola & mozzarella

feigen im speckmantel mit rucola & mozzarella
200 g rucola, 8 feigen, 24 scheiben rohschinken, 5 el olivenöl, 2 el himbeeressig, 1 pck. mozzarella, pinienkerne, salz & pfeffer

01 den rucola & die feigen waschen & trockentupfen. die spitzen von den feigen abtrennen & jede feige vierteln. dann mit einer scheibe rohschinken umwickeln (ggfalls mit einem zahnstocher fixieren).

02 die feigen in einer pfanne mit etwas olivenöl kross anbraten. ein dressing aus olivenöl, himbeeressig, salz & pfeffer machen. mozzarella in kleine stücke schneiden.

03 feigen sowie mozzarella auf rucola drapieren. pinienkerne ohne öl in einer pfanne kurz anrösten. mit dem dressing über den salat streuen.

p.s.: dazu ein ciabatta-brot!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (3)

  1. Ein wunderbar farbenfroher Teller – das braucht’s echt bei diesem trostlosen Herbstwetter. Schön! :-)

  2. Superlecker, das wäre bei mir ratzfatz weg.

  3. Legger, da hast du genau meinen Geschmack getroffen.

Kommentare sind geschlossen.