spaghetti mit rahmspinat & thunfisch


160 g spaghetti, 1 pkg. TK-rahmspinat, 2 el tomatenmark, 2 dosen thunfisch, 50 ml weißwein, salz & pfeffer, muskat, ½ zitrone, chilipulver, parmesan

01 spaghetti nach packungsanweisung kochen.

02 in der zwischenzeit spinat in der pfanne auftauen, tomatenmark & weißwein zufügen. thunfisch, gewürze & den saft von einer halben zitrone zufügen.

03 dann die spaghetti in die pfanne geben & gut durchmischen. zum abschluss noch parmesan über die nudeln streuen & sofort servieren.

p.s.: hört sich sehr exotisch an, ist aber sehr lecker! außerdem easypeasy-japaneasy: man braucht überhaupt nix schneiden! sind durch unsere kühlschrankreste auf dieses rezept gekommen, hat sich aber gelohnt!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar (1)

  1. na das klingt nachahmungswürdig … wird direkt mal ausprobiert :o)
    tolle seite übrigens ;-)
    es grüßen
    die momratzen

Kommentare sind geschlossen.