sesam-fisch mit zucchini


4 seelachsfilets (à 150g), 2 el zitronensaft, salz, 1 eiweiß, 2 el mehl, 6 tl sesam, 2 tl sonnenblumenöl, 2 frühlingszwiebeln, 2 zucchini, 200 ml gemüsebrühe (1 tl instant), pfeffer, chilipulver, 3 el saure sahne

01 seelachsfilets mit zitronensaft beträufeln & salzen. eiweiß steif schlagen. fischfilets nacheinander in mehl, eiweiß & sesam wenden.

02 öl in einer beschichteten pfanne erhitzen & fischfilets darin von beiden seiten anbraten, herausnehmen, in alufolie wickeln & im vorgeheizten backofen bei 180 grad (gas: stufe 2) weitere 10 minuten garen.

03 frühlingszwiebeln in ringe schneiden, zucchini vierteln & im verbliebenen bratsud andünsten. brühe angießen & ca. 5 minuten garen. alles mit salz, pfeffer & chilipulver abschmecken.

04 zucchini mit einem klecks saurer sahne & sesam-fisch anrichten.

p.s.: weight watcher = 4 points.
p.p.s.: dazu schmecken salzkartoffeln oder reis!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (2)

  1. Pinkback: Single Rezepte

  2. man.. jetzt hast du mich aber echt hungrig gmacht!

Kommentare sind geschlossen.