sourcream


8 portionen:
150 g saure sahne, 250 g quark, 250 g schmand, 1 – 2 knoblauchzehen, 1 bund schnittlauch, salz & frisch gemahlener pfeffer

01 saure sahne, quark & schmand in eine schüssel rühren & gut durchrühren.

02 knoblauchzehen schälen, durchpressen & dazugeben.

03 schnittlauch in röllchen schneiden, unterrühren & mit salz & pfeffer nach bedarf würzen.

p.s.: schmeckt zwar immer noch nicht ganz so wie in amerika, aber es kommt nah dran!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (3)

  1. Wahrscheinlich fehlen noch ein paar E-Nummern, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker usw., damit der Geschmack authentisch wird. ;-)

    Aber danke für den Tipp – das klingt zumindest nah dran. :-)

  2. haha, ja da magst du schon recht haben!
    dann lieber nicht ganz gleich im geschmack, dafür ohne das zeugs! :)

  3. Pinkback: zwergenprinzessin kocht! » herbstliches ofengemüse

Kommentare sind geschlossen.