kartoffel-pilz-auflauf

kartoffel-pilz-auflauf
500 g kartoffeln, 250 g champignons, 50 g speck, 1 zwiebel, 1 el olivenöl, 200 g geriebener käse (nach geschmack), 150 g sauerrahm, 100 ml sahne, 1 el dijon-senf, 1 knoblauchzehe, thymian, salz & pfeffer

01 kartoffeln 20-25 minuten kochen, dann schälen, auskühlen lassen & in scheiben schneiden.

02 zwiebel schälen & fein würfeln, speck in würfel schneiden, champignons putzen & in scheiben schneiden. alles in heißem olivenöl kurz anbraten. nach belieben abschmecken mit thymian, salz & pfeffer.

03 aus sauerrahm, sahne & senf eine masse herstellen. knoblauchzehe auspressen & untermischen, masse nach belieben würzen.

04 eine auflaufform einfetten. die kartoffeln als unterste schicht auslegen, die champignons mit dem speck darauf verteilen. masse über den auflauf gießen & gut verteilen. mit dem käse bestreuen

05 alles für ca. 30 min im vorgeheizten backofen bei ca. 180°C backen bis der käse goldgelb geworden ist.

p.s.: dazu passt ein tomaten-zwiebel-salat mit gurken & kernöl!
Blog-Event L - Herbstliches mit Kartoffeln und Pilzen (Einsendeschluss 15. Oktober)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (2)

  1. lecker. das geht ja wohl gerade noch in die Wertung bei zorra… viel Erfolg!

  2. ja, ich war ein bisschen knapp dran! :)

Kommentare sind geschlossen.