knusper-nüsse

heute stellt uns mein 7-jähriger cousin ein rezept vor:

?! leider hat mir seine kleine schwester kurz davor auf die linse getapscht!

10 walnüsse, 2 el cornflakes, 200 g schokoladenüberzug (kuvertüre), 2 el rosinen, 10 pralinen-förmchen

so geht es:
schneide die walnusskerne in kleine stücke.

stelle zwei töpfe ineinander. fülle wasser in den größeren topf, bis er halbvoll ist.

bringe das wasser zum kochen, & stelle die hitze zurück.

brich die schokolade in stücke. gib die stücke in den kleinen topf, & warte, bis sie schmelzen.

rühre walnüsse, rosinen & die zerkleinerten cornflakes unter die geschmolzene schokolade.

nimm für jede knusper-nuss einen teelöffel voll. fülle die masse in die förmchen.

stelle die förmchen 2 stunden in den kühlschrank.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (3)

  1. das geht ja rihtig flott. & so süß! welches schuljahr ist er jetzt? zweites?
    & i., wie sie dazwischenquatscht & ihre hand ins bild hält. awww!

  2. na, der lauser kann ja schon alle geschichten aus seinem lesebuch auswendig! :D
    jetzt ist er in der zweiten klasse, ja. ganz am anfang wars ja noch besser: da hat er für jedes wort so lang gebraucht! ‚knnnnuuuuuuuuuuuusssssssspppppppeeeeeeeeeer… knusper!“
    hihi, i. wollte ein bisschen aufmerksamkeit!

  3. Is there any information about this subject in other languages?

Kommentare sind geschlossen.