the dinner project: kw 22

the dinner project: kw 22.

montag, 27.5.2013

ein ritual, das meine schwester & ich immer machen, wenn sie mich in wien besucht: zuerst running sushi bis wir selber rollen & dann kino! wir waren in iron man 3 – hat den wer schon gesehen von euch?

dienstag, 28.5.2013

nachdem wir den halben tag im shoppingrausch im g3 in gerasdorf waren, gab es zuhause dann – wie versprochen – das bierhendl. dieses mal mit einer neuen idee: ich hab im bräter kartofferl & rote zwiebel mitgebraten – sehr lecker!

mittwoch, 29.5. – sonntag, 2.6.2013

am vormittag ging es mit der schwester mit der westbahn nach linz & dann mit den oldies weiter nach italien. wir haben es uns gut gehen lassen: jeden tag fisch & meeresfrüchte, pasta & pizza, prosecco & espressi. eigentlich ein richtiges urlaubsfeeling.

grund der reise war aber der letzte wille meiner oho: wir haben am samstag vor lignano ihre asche verstreut. selbst jetzt kann sie noch ihren sturschädel durchsetzen, denn nur am samstag gab es sonnenschein & keinen regen – sonst hätten wir nicht mit dem boot ausfahren können & die seebestattung wäre buchstäblich ins wasser gefallen. aber es hat alles geklappt & es war schön. ein guter abschluss, ein schöner moment für uns alle vier {so bizarr das auch klingt!}.

das wochenende für oma.das wochenende für oma.das wochenende für oma.ein wochenende für oma.
meine schwester hat ein neues hobby: collagen erstellen. deshalb gehen die fotocredits für diesen beitrag an sie! :*

ps.: about this project | the dinner project kw 22 2012.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (3)

  1. zu Wien:
    danke noch mal für die tolle zeit in Wien! freu mich schon auf das nächste Mal! :)
    Es war wie immer Spaß, (Ent)Spannung und eine wahre Gaumenfreude!

    Und Hendl lässt doch sowieso das Herzal höher schlagen (siehe hierzu auch den chicken song von Petatonix :P auf http://www.youtube.com/watch?v=Pk3kihVs_4E), da will man ned mal mehr ein Hühnchen darüber rupfen, dass der erste Versuch ohne einen stattfand sondern freut sich einfach mal schon auf die nächsten Köstlichkeiten! *zwinkerzwinker*

  2. Bist das schon du oben in der Mitte? Ich glaub ich würd dich auf der Straße ohne Brille nicht erkennen. :D

  3. :D logisch, dass du mich nicht erkennst: das ist meine kleine schwester. ;)
    Ich bin aber zu 99% mit brille anzutreffen, keine sorge! :)

Kommentare sind geschlossen.