türchen 3: bratwurst-brot in 2 varianten

03

gestern war in oberösterreich bratwürstel-sonntag: „da man früher nicht alle tiere im winter durchfüttern konnte, wurden viele zuvor noch geschlachtet. das fleisch wurde unter anderem zu würsten verarbeitet, die man am letzten tag vor der fastenzeit des advent, meist mit sauerkraut & kartoffeln, noch verzehrte.“

zugegebenerweise habe ich diesen beitrag schon vor dem bratwürstel-sonntag vorbereitet. denn „bratwiaschtl“ gehören doch auch irgendwie zur weihnachtszeit. auf jedem christtkindelmarkt bekommt man sie mit sauerkraut serviert. heute zeige ich euch die dinger mal in einer bisschen anderen variante. gleich direkt auf dem brot. in zwei verschiedenen varianten!

bratwurst-brote in 2 varianten

überbackenes bratwurst-brot

schwarzbrot, öl, 300 g sauerkraut, senf, bratwürstchen,125 g bergkäse, paprikapulver, petersilie

01 die scheiben schwarzbrot dünn mit öl bestreichen & unter dem vorgeheizten backofengrill rösten.

02 das sauerkraut in einem topf erwärmen.

03 die bratwürste halbieren & mit 1 el öl in einer beschichteten pfanne von allen seiten goldbraun braten.

04 die brotscheiben mit senf bestreichen. kraut auf die brotscheiben geben & die bratwursthälften darauf verteilen. mit geriebenen bergkäse bestreuen.

05 unter dem backofengrill auf der untersten schiene goldbraun überbacken. mit etwas paprikapulver & gehackter petersilie bestreut servieren.

bratwurst-brote in 2 varianten

herzhaftes bratwurst-brot mit spiegelei

schwarzbrot, öl, 300 g sauerkraut, senf, bratwürstchen,  1 ei/portion, paprikapulver, petersilie

01 die scheiben schwarzbrot dünn mit öl bestreichen & unter dem vorgeheizten backofengrill rösten.

02 das sauerkraut in einem topf erwärmen.

03 die bratwürste halbieren & mit 1 el öl in einer beschichteten pfanne von allen seiten goldbraun braten.

04 die eier in die heiße pfanne schlagen & spiegeleier „over easy“ zubereiten: dabei werden die eier von beiden seiten gebraten . salzen & pfeffern nicht vergessen.

05 die brotscheiben mit senf bestreichen. spiegeleier & kraut auf die brotscheiben geben & die bratwursthälften darauf verteilen. paprikapulver & petersilie bestreut servieren.

bratwurst-brote in 2 varianten

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar (1)

  1. somesinatra

    Hmmmmmmmm! Wir brauchen einen Backofengrill!

Kommentare sind geschlossen.