parmesan-birnen


3 feste reife birnen, 40 g butter, 6 dünne scheiben pancetta (gehakct), 2 frühlingszwiebeln (in dünne scheiben geschnitten), 60 g semmelbrösel, pfeffer, 35 g geriebener parmesankäse

01 birnen halbieren & die kerngehäuse entfernen. butter in einer pfanne zerlassen. birnen mit etwas zerlassener butter bestreichen & auf ein blech legen. 4 min unter dem vorgeheizten grill erhitzen.

02 pancetta & zwiebeln zu der restlichen butter geben & braten, bis die zwiebel weich, aber nicht braun sind. semmelbrösel & schwarzen pfeffer nach geschmack zufügen.

03 pancettamischung auf die birnen geben & mit parmesan bestreuen. die birnen noch einmal untere den grill stellen, bis sie goldbraun sind.

p.s.: schmeckt gut zu einem brathuhn oder als vorspeise mit etw. rucola & dickem balsamico-essig!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (3)

  1. Ui, sehr leckere Kombination. Kann ich mir auch gut mit Gorgonzola vorstellen.

  2. das ist auch eine kombi, die ich sehr gern mag. hab ich mal in kombination mit roter bete gemacht:
    https://www.zwergenprinzessin.com/2009/10/rote-bete-mit-birnen-gorgonzola/

  3. Tolle Kreation. Und jetzt zur Birnenzeit besonders lecker. Würde mir schmecken.

Kommentare sind geschlossen.