kräuter-ricotta mit knusper-prosciutto

so! los geht es mit der oscar-woche! den anfang macht ein fingerfood im glas, das ich bei der recherche für das buffet auf diesem blog gefunden habe. die knusper-prosciutto-idee habe ich eigentlich schon vor jahren dem nachbarsjungen abgeschaut. da mussten die vegetarier in unserer runde ein bisschen das nachsehen haben, leider. ich hab zwar überlegt die hälfte ohne prosciutto zu machen, aber ich bin auf keine knusper-alternative gekommen. habt ihr ideen?

kräuter-ricotta mit knusper-prosciutto

8 streifen prosciutto, 1 el frischer basilikum, 1 el frischer petersilie, 2 tl zitronensaft, 500 g ricotta, 3 el hummus, pfeffer, salz

01 die prosciuttostreifen auf ein backblech legen & mit heißluft backen bis sie schön knusprig sind. abkühlen lassen.

02 basilikum & petersilie klein hacken. mit dem zitronensaft, hummus & ricotta verrühren bis alles schön cremig ist. mit salz & pfeffer abschmecken.

03 masse auf 8 gläser aufteilen & jeweils einen prosciuttostreifen reinstecken. kühl lagern bis es serviert wird.

kräuter-ricotta mit knusper-prosciutto

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (2)

  1. Lecker lecker

  2. Das muss ich nächstes Mal ausprobieren! Das sieht er gut aus!

Kommentare sind geschlossen.