the dinner project: kw 11

the dinner project: kw 11

montag, 12.03.2012

da die tarterie leider geschlossen hatte, sind wir im backbord eingefallen: sellerieschnitzel mit kartoffelspalten.

dienstag, 13.03.2012

bei meinem dritten besuch in hamburg, habe ich es endlich zur berühmten curry-queen geschafft: curry „jaipur“ {der curryvertreter für den europäischen geschmack, leicht, frisch, kurze röstung & zitronengras-aroma!} & eine fritz kola.

mittwoch, 14.03.2012

wieder zuhause! ein schnitzel cordon bleu mit kartoffel-avocado-salat. insider wissen, warum.

donnerstag, 15.03.2012

im bierteufl {da war ich schon ewig nimmer, sollte nicht wieder passieren}: spare ribs & cevapici mit potato wedges & pommes. dazu bier, bier & bier.

freitag, 16.03.2012

immer nur so schnell schnell zwischendurch hopp hopp keine zeit für irgendwas. was ich am ehesten noch als dinner bezeichnen würde, war ein pizzaviertel vom merkur mit frühlingszwiebel, tomaten & schinken.

samstag, 16.03.2012

fettuccine mit lachs, obers & parmesan.

sonntag, 17.03.2012

da wir von dem riesenbrunch immer noch ziemlich voll waren, gab es „nur“ raclettebrot & dazu reste vom vortag.

ps.: the dinner project kw 11 2011.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar (1)

  1. Heijeijei sieht dit lecker aus!!!

    Meine letzte Currywurst is eindeutig zu lang her ;)

    Prost aus Berlin!

Kommentare sind geschlossen.