rote bete mit birnen & gorgonzola

{leider ohne foto, da keine speicherkarte im fotoapparat & ich zu hungrig war, um es zu bemerken. :/}
700 g rote bete, 2 birnen, 100 ml sahne, 1 el walnüsse, 200 g gorgonzola, zitronensaft, salz & pfeffer, petersilie

01 rote bete kochen & schälen, in scheiben schneiden (oder rote bete aus dem glas verwenden). birnen schälen, vierteln, kerngehäuse entfernen, in dicke scheiben schneiden, mit zitronensaft beträufeln.

02 rote bete und birnen dachziegelartig in eine feuerfeste gebutterte form schichten, mit salz & pfeffer würzen.

03 gorgonzola zwischenzeitlich in der sahne schmelzen lassen. gehackte petersilie dazugeben. käse-sahne-masse über rote bete & birnen gießen. die walnüsse zerbröckeln & ebenfalls darüber streuen. ca. 15 min. bei 200 ° überbacken.

p.s.: ich hab dazu 2 scheiben bauernbrot gegessen!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar (1)

  1. Diese Kombination hört sich sehr lecker an. Muss ich mal probieren.

Kommentare sind geschlossen.