limetten-kokos-schoko-kuchen


250g mehl, 2 tl backpulver, 50g weiße geraspelte schokolade, 50g kokosflocken, 2 eier, 1 becher saure sahne, 150 g brauner zucker, 75 ml öl, 6 limetten, puderzucker

01 den backofen auf 160°C vorheizen.

02 die limetten waschen, trocknen, schale abreiben & limetten auspressen. das mehl, die kokosraspel, die abgeriebene schale, das backpulver & die schokolade mischen.

03 das ei mit dem saft verquirlen. den zucker, das öl & die saure sahne unter das ei rühren. die mehlmischung zugeben & nur so lange rühren, bis die trockenen anteile feucht sind.

04 den teig gleichmäßig in eine kuchenform füllen & auf der mittleren schiene ca. 30 min backen. nach dem herausnehmen noch ca. 5min in der form ruhen lassen. nach dem stürzen mit puderzucker bestreuen.

p.s.: da ich das selber zusammengemixt habe, kann ich mich leider nicht mehr 100%ig an die mengenangaben erinnern. aber so in etwa kommt es sicherlich hin!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (2)

  1. oh das sieht so lecker aus :)
    und die form ist super schön geworden

  2. war auch wirklich lecker. ich war selber ganz überrascht! :)

Kommentare sind geschlossen.