ingwer-limetten-schneemänner


2 kleine {bio-}limetten, 1 stück frischer ingwer {2cm}, 300 g mehl, 150 g kalte butter, 100 g zucker, 1 eigelb {gr. m}, 300 g limetten-ingwer-konfitüre {ersatzweise orangenmarmelade}, puderzucker zum bestäuben

01 limetten heiß waschen, schale fein abreiben,, saft auspressen. ingwer schälen & fein reiben.

02 alles mit mehl, butter, zucker & eigelb zum mürbteig verkneten. in folie wickeln, 1 stunde kühlen.

03 backofen auf 175° {umluft 150°} vorheizen. backblech mit backpapier auslegen.

04 teig dünn ausrollen, kekse ausstechen. aus der hälfte kleine löcher ausstechen. im ofen {mitte} 15 min. backen.

05 konfitüre erhitzen, ganze kekse damit bestreichen. kekse mit loch darauf setzen, mit puderzucker bestäuben.

p.s.: konfitüren-tipp: chivers lime marmelade

p.p.s.: wer zum teufel hat eigentlich beschlossen, dass man kekse nur zur weihnachtszeit bäckt?!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (5)

  1. eskimoooooos!!!

  2. sagst du! ich sag, es sind schneemännder! BASTA!

    :P

  3. HI Darling!!!!

    You are sooo sweet, and your cookies are unforgettable, marvelous, you are the first!!!

  4. mmhhjammii…. hab mir 2 gestibitzt… waren total lecker diese astronauten … ;)

  5. haha, astronauten hat noch keiner gesehen. :D

Kommentare sind geschlossen.