movember: wissen ist macht. der schnurrbart ist könig!

zwergenprinzessin ist eine mo sista!

heute geht es mal rein gar nicht ums kochen oder essen oder sieben sachen oder reisen oder oder oder. denn: der november steht vor der türe & wisst ihr was das bedeutet? MOVEMBER IS COMING! aber von vorn:

seit die papiertigerin & ich die serie my name is earl geschaut haben, ist der – leider nur gefakte – moustache auf all unseren snapshots zu finden. freunde der zwergenprinzessin haben diese obsession bald erkannt & so ist mein vorrat an moustache-mobiles, -schlüsselanhängern, -tassen & sonst allerhand schon beachtlich {& weiterhin am wachsen – was immer einfacher wird, denn moustache ist mittlerweile trend!}. ich habe sogar schon moustache-schals selbst gestrickt.

da ich mir nun aber selbst keinen moustache wachsen lassen kann, muss ich zu anderen mittel greifen & wurde eine „mo sista„. warum?

Jedes Jahr im November inspiriert Movember tausende Männer weltweit, sich für den guten Zweck einen Schnurrbart wachsen zu lassen und so zum Mo Bro zu werden. Unterstützt durch ihre Mo Sistas stärken die Männer so das Bewusstsein für Prostatakrebs und sammeln Spendengelder. Seit den Anfängen in Melbourne 2003 hat sich Movember zu einer globalen Bewegung entwickelt und bereits über 1.9 Millionen Mo Bros und Mo Sistas dazu motiviert, teilzunehmen.

{quelle: movember.com}

na, wenn das nicht mal eine feine sache ist? damit alles korrekt von statten geht, gibt es nur ein paar regeln zu beachten {wobei ich finde, dass regel 3 & 4 ruhig ein bisschen ausgedehnt werden können} & dann kann der spaß schon los gehen:

  1. once registered at movember.com each mo bro must begin the 1st of movember with a clean shaven face.
  2. for the entire month of movember each mo bro must grow and groom a moustache.
  3. there is to be no joinung of the mo to your side burns. that’s considered a beard.
  4. there is to be no joining of the handlebars to your chin. that’s considered a goatee.
  5. each mo bro must conduct himself like a true gentleman.

am ende des monats kann man dann auch eine movember-party schmeissen & den mister movember küren! dabei könnte ich auch endlich mal diese tollen vorlagen verwenden. denn eine moustache party wollte ich immer schon mal machen!

also wenn ihr die idee so gut findet wie ich, könnt ihr euch selbst bei movember registrieren {mo space statt myspace, höhö!}, ev. teams gründen & außerdem natürlich spenden {geht auch ohne registrierung}!  ich wünsch euch viel spaß & wer weiß, vielleicht begrüße ich euch ja am 1. dezember mit einem kleinen schnurrbärtchen – ich streng mich an! ~’~
zwergenprinzessin ist eine mo sista!

ps.: die lustige schnurrbart-schrift heißt sanchez mustache.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (9)

  1. Wie geil ist das denn :-)

  2. Find ich cool, aber mein Freund hat einen Abraham-Lincolm-Bart und da darf man ja nicht mitmachen :( Und auch, obwohl ich mich seit Jahren bemühe, wächst mir einfach kein Schnurrbart!

    Liebe Grüße
    Nadja

  3. ihr müsst alle mitmachen & in mein team kommen! :) wir strengen uns fest an & lassen uns auch einen wachsen! hihi!
    & nadja, mein kerl hat auch einen vollbart – wir nehmen regel 3 & 4 nicht so eng!
    MOVEMBER FTW! :)

  4. Haha, was es alles gibt… Unglaublich!
    Ich bin ja selbst ein riesen Mustache-Fan, aber ich glaub es reicht mir, wenn mein Kindle einen hat ;)

    LG,
    Janneke

  5. Pinkback: #1: der schönste monat im jahr. | papiertigerin macht was!

  6. Pinkback: sieben sachen XXVI: martinigansl family edition | zwergenprinzessin kocht!

  7. Pinkback: the dinner project: kw 47 | zwergenprinzessin kocht!

  8. das ist gut :)
    schönes we!
    lg mia

Kommentare sind geschlossen.