#photoadayaug

#photoadayaug!!!
ich gebe es zu: dieser monat war ein bisschen tricky. wenn man auf urlaub ist, hat man ja auch nicht immer das handy in der hand, um mal eben so eine photoadaychallenge zu machen. dachte ich. im urlaub ging es aber überraschenderweise besser als dann zuhause. da war einfach zu viel los. ich hab zwar meistens fotografiert, aber erst tage später hochgeladen. diesen monat probiere ich wieder pünktlich zu sein mit den photos. wer live dabei sein will, kann das entweder hier tun oder die „zwergenprinzessin“ bei instagram adden.

day 1: outside (of our car). day 2: one.

01 auf der heimfahrt von kroatien draussen aus dem auto in der raststätte. // 02 the dark knight rises im saal 1. was sagt ihr? hat er euch gefallen?

day 3: coin. day 4: somewhere i sat.

03 münzen, die vom geldbörsel in die spardose kommen. // 04 zwischen meinen besten freunden bin ich gesessen. bei der proseccostunde!

day 5: logo. day 6: writing.

05 im (neuen) bratwurstglöckerl mit oma ein stiegl getrunken. // 06 ich hab jetzt meine(n?) eigene(n?) font!

day 7: 8 o'clock. day 8: glasses.

07 auf dem weg zur arbeit & after-work-gintonic. // 08 beste brillenablage.

day 9: messy. day 10: ring.

09 packchaos vor unserer reise. // 10 mit dem großen auto (wir nennen ihn „der silberne elephant“) der oldies auf dem weg in den urlaub.

day 11: purple. day 12: spoon.

11 lilane fahrräder vor david auf der piazza della signoria in florenz. ja! wir waren auf dem hinweg einen tag in florenz! // 12 zum frühstück apfelmus, bei liebeskummer brauch ich das nicht mehr! ;)

day 13: simple. day 14: arrow.

13 ein einfaches abendessen auf unserer terrasse. // 14 ich hab mir den kofferraumdeckel auf den kopf geknallt & musste genäht werden.

day 15: ready. day 16: food.

15 in roccapina war ich bereit zu schwimmen, durfte aber nicht untertauchen. solltet ihr je nach korsika: fahrt da hin. so schön! // 16 in ajaccio gab es leckere crepes.

day 17: face(s). day 18: inside (the citadelle of calvi).

17 unverzichtbar: sonnencremensmileys. // 18 in der zitadelle von calvi.

day 19: hole. day 21: cool.

19 unser letzter korsischer strand bei bastia. // 20 an der italienischen lagune in der nähe von venedig (wir haben hier einen zwischenstopp auf dem heimweg eingelegt) war das wasser leider nicht so kühl wie erhofft.

day 22: home. day 23: pair.

22 rechtzeitig zuhause zum geburtstag der schwester. linz! // 23 schwester + mama + ich = hattrick des sommers!

day 24: path. day 25: fresh.

24 bei der kriehmühle sind mein papa & ich in den eiskalten fluss gehüpft. // 25 frischer großer kürbis! meine liebste jahreszeit nähert sich!

day 26: dream. day 27: tap.

26 so ein segelboot, wie wir es in korsika gesehen haben, um mit allen freunden & familie um die welt zu tingeln. // 27 der/die abwascher/in bekommt compliments for free.

day 28: clock. day 29: down.

28 abflugszeit meiner schwester. sie ist für 2 jahre nach finnland abgezischt. // 29 die office boys beim wuzzeln. ich wurde gar nicht gefragt! püh!

day 30: card. day 31: hidden.

30 postkarten aus korsika, die ich zwar gekauft aber nicht geschrieben habe. // 31 ich kann leider nicht verraten, wo ich die geburtstagsgeschenke für den kerl versteckt habe.

ps.: wer noch ausführlicher über unseren urlaub lesen möchte, kann das hier tun!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare (2)

  1. Toblerone und Mannerschnitten – LECKER!

  2. Super mir gefällt es sehr sehr gut!! Bist echt „guat“!

Kommentare sind geschlossen.