sportgummi von van der bellen

the dinner project: kw 48

der stress vor weihnachten hat voll eingeschlagen. aber trotzdem habe ich eine sehr schöne woche mit ein paar highlights verbracht. eine perfekte gelegenheit mal wieder ein dinnerproject zu schreiben. :-)

mad-men-party-outfits

what would don draper do?

das alljährliches käsefondue findet mittlerweile zum 13. mal statt! „natürlich“ gibt es wieder einen dresscode. nach meinem dreiwöchigen mad men marathon war die suche nach dem motto für das diesjährige käsefondue schnell entschieden! wir werden uns heuer alle wie die mad (wo)men kleiden.

sommer in kroatien

was war das für 1 sommer?

eins vorweg: diesen sommer ist ziemlich viel scheiß passiert. ich sag’s ganz ehrlich. scheiß, der nicht nur mich selbst betrifft sondern auch die liebsten menschen in meinem umfeld. es war ein schwerer sommer, in vielerlei hinsicht. aber es gab auch viele, viele sonnenseiten & von denen möchte ich heute eigentlich lieber berichten. also? wo war ich? warum tut sich hier seit einer halben ewigkeit (drei monaten!) nix?

outfit inspiration summer wedding guest

heartiest congratulations!

ich wechsle wieder mal kurz – echt kurz – in das lager der fashiobloggerinnen: unsere diesjährige hochzeitssaison startet bald! wir sind heuer auf zwei hochzeiten & eine taufe eingeladen – drei gute gründe, um nach schönen outfits zu suchen! zwei meiner lieblings-ideen stelle ich euch in diesem beitrag vor.

craftbeer

craft beer? craftbeer? craft bier? was ist das eigentlich?

der kerl & ich sind große craftbeer fans. viele von euch haben das ja sicherlich schon mitbekommen. wir haben schon eigenes bier gebraut, suchen auf unseren reisen nach craftbeer hotspots (zb. in kalifornien) & beschäftigen uns einfach gerne mit dieser flüssigen materie. da wir kurz vor unserer homebrewing premiere stehen, möchte ich auch hier ab & zu ein bisschen mehr dazu erzählen. ich beginne heute mit einem beitrag, der zum teil schon bei den österreichischen foodbloggern veröffentlicht wurde. ich möchte euch gern mit dem kerl erzählen – denn er ist bei den craftbeer beiträgen immer der mastermind dahinter, ich bin oft nur ghostwriterin – was für uns craftbeer eigentlich ausmacht. denn jeder definiert es ein wenig anders.

meine pläne für den juni 2016

die zwergenprinzessin schmiedet junipläne

ich habe endlich mal wieder pläne geschmiedet. allzu viele sind es nicht… der fokus liegt ganz klar auf dem ersten bullet point. deshalb ist auch hier so dermaßen wenig los, aber ich kann mich im moment einfach nicht vierteilen & bin im kopf nur mehr bei meiner diplomarbeit. morgens, mittags, abends, des nächtens denke ich drüber nach. umso wichtiger, dass das bald ein ende hat! dennoch habe ich mir ein paar schöne sachen für den juni überlegt. der spaß darf ja trotzdem nicht auf der strecke bleiben!

summerrolls mit spargel & radieschen

frühlingshafte sommerrollen mit spargel, radieschen + shrimps

die spargelsaison ist schon fast vorüber & ich poste mein erstes spargel-rezept des jahres. oh boy! aber dieses eine wird dafür in meine alltime favorites liste aufgenommen. summerrolls, die doch eher springrolls sind. ein grünes rezept mit spargel, radieschen & shrimps. dazu eine frische orangen-zitronen-vinegraitte. perfekt für den frühling eben!